05.02.2019 Neue Schutzanzüge für sechs Feuerwehren.

Feuerwehr Falkenstein

Für die Anschaffung investierte die Marktgemeinde rund 120 000 Euro. Jeder Feuerwehrler hat nun einen maßgefertigten Anzug.

Falkenstein. Um die Sicherheit der Einsatzkräfte zu gewährleisten, wurden die sechs Feuerwehren der Marktgemeinde mit 145 neuen Schutzanzügen Modell „Fireliner" der Schweizer Firma Consultiv AG im Wert von je rund 850 Euro ausgestattet. Mit der einheitlichen Schutzbekleidung soll nach den Worten von Kommandant Stefan Reichhart unter anderem die Zusammenarbeit der Feuerwehren intensiviert werden.

Bereits seit geraumer Zeit hatte man sich bei der Stützpunktfeuerwehr Falkenstein in diversen Sitzungen ausgiebig mit der Neukonzeption der persönlichen Schutzausrüstung auseinandergesetzt und Schutzanzüge diverser Hersteller begutachtet. Letztendlich setzte sich das Modell „Fireliner" durch. Dank der Bereitschaft mehrerer Feuerwehren im Landkreis Cham, sich einer Sammelbestellung anzuschließen, konnte ein annehmbarer Preis erzielt werden. Auch der Marktgemeinderat stimmte unisono der Anschaffung zu.

Am Dienstagnachmittag war es dann so weit: Im Beisein von Bürgermeisterin Heike Fries (Falkenstein), Bürgermeister Alois Hamperl (Rettenbach) – seine Gemeinde hatte sich bezüglich der Anschaffung von 20 Schutzanzüge für die Atemschutzgeräteträger an der Sammelstellung beteiligt – und zahlreichen Vertretern der genannten Feuerwehren übergab Dipl. Ing. Textil/Dipl. Wirtschafts. Ing. Martha E. Ernst von der Geschäftsleitung der Consultiv Schutzbekleidung GmbH offiziell die Schutzkleidung.

„Uns liegt die Sicherheit der Feuerwehrleute sehr am Herzen. Eine professionelle Ausrüstung gehört unbedingt dazu", freute sich Bürgermeisterin Fries mit den Feuerwehrlern.

Der neue Schutzanzug zeichnet sich neben optimalem Tragekomfort durch Strapazierfähigkeit und hohe Schutzwirkung aus. Er ist sowohl bei Brandeinsätzen als auch für technische Hilfeleistungen bestens geeignet. Größen und Schnitte sind für jeden Aktiven individuell angefertigt, so dass jeder einen optimal sitzenden Schutzanzug im Einsatz trägt.

Von Vorteil für die Einsatzkräfte ist auch, dass sie bei Tag und Nacht mit der rot-gelben Leuchtfarbe weitaus besser für andere Verkehrsteilnehmer zu erkennen sind. Auch für die Reinigung ist der Schutzanzug von Vorteil: Verschmutzungen durch Brandrauch, -ruß und andere giftige Stoffe sind aufgrund der hellen Oberfläche besser wahrzunehmen. Somit ist eine effektivere Reinigung der Schutzjacken und -hosen gewährleistet. Wie auf Anfrage zu erfahren war, beträgt die Lebensdauer der Schutzkleidung „Fireliner" 18 Jahre. Zudem bietet die Lieferfirma einmal jährlich eine Inspektion an. Bleibt noch zu erwähnen, dass acht Schutzanzüge von staatlicher Seite mit je 300 Euro bezuschusst wurden.

Bevor's losgeht:

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Für Ihre optimale Online-Erfahrung verwenden wir Cookies auf unserer Website. Bitte teilen Sie uns daher mit, welche Ihrer persönlichen Daten wir erfassen und verwenden dürfen.

Erfahren Sie hier mehr.

Individuelle Einstellungen

Die folgenden Kategorien beschreiben die Art von Daten, die wir bei Ihrer Nutzung dieser Webseite erfassen. Durch die Auswahl der jeweiligen Einstellungen helfen Sie uns dabei, Ihnen eine individuell angepasste Online-Erfahrung zu bieten. Weitere Informationen rund um die Nutzung Ihrer persönlichen Daten und die von uns genutzten Services finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Mit dem Besuch dieser Webseite bestätigen Sie das Mindestalter von 13 Jahren. Ihre Privatsphäre-Einstellungen können Sie jederzeit über den Link „Datenschutzerklärung” im Footer aufrufen und ändern.

Notwendige Cookies

Diese Webseite verwendet sogenannte notwendige Cookies um Einstellungen (z.B. das Akzeptieren dieses Hinweises) auf Ihrem Computer lokal zwischen zu speichern. Diese helfen dabei, die Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren. Die Speicherdauer dieser Cookies beträgt 30 Tage.

Auch wenn Sie die "Notwendigen Cookies" deaktivieren, bedeutet dies, dass trotzdem temporäre Cookies während Ihrer Sitzung gespeichert werden, welche jedoch automatisch beim Schließen des Browsers gelöscht werden.

Unbedingt erforderliche Cookies

Namen der Cookies accept_cookies

Anbieter der Cookies Fireliner® GmbH

Zweck der Cookies Ermöglicht es uns Ihre vorherigen Cookie-Einwilligung zu prüfen.

Ablaufdatum der Cookies Nach Schließen der Session bzw. 30 Tagen.

Typ der Cookies HTTPS

Namen der Cookies connection_google_maps

Anbieter der Cookies Fireliner® GmbH

Zweck der Cookies Unsere Website kann auch Inhalte von anderen Anbietern enthalten, die möglicherweise eigene Cookies nutzen. Anhand der aufgelisteten Cookies ist es uns möglich Ihre Zustimmung zu zustimmungspflichtigen Cookies einzelnen Drittanbietern zwischenzuspeichern.

Ablaufdatum der Cookies Nach Schließen der Session bzw. 30 Tagen.

Typ der Cookies HTTPS

Namen der Cookies PHPSESSID

Anbieter der Cookies Fireliner® GmbH

Zweck der Cookies Die sogenannte Session ID. ist ein zufällig ausgewählter Schlüssel des CMS Systems, der die Sessiondaten auf dem Server eindeutig identifiziert. Dieser Schlüssel kann z.B. über Cookies oder als Bestandteil der URL an ein Folgescript übergeben werden, damit dieses die Sessiondaten auf dem Server wiederfinden kann.

Ablaufdatum der Cookies Nach Schließen der Session.

Typ der Cookies HTTPS

Namen der Cookies oc_sessionPassphrase

Anbieter der Cookies Fireliner® GmbH

Zweck der Cookies Speichert die Session wenn sich ein User im Backend / CMS anmeldet.

Ablaufdatum der Cookies Nach Ablauf der Session wird dieses gelöscht.

Typ der Cookies HTTPS

Namen der Cookies be_user_auth

Anbieter der Cookies Fireliner® GmbH

Zweck der Cookies Backend User Identifizierung des CMS Systems

Ablaufdatum der Cookies Nach Ablauf der Session wird dieses gelöscht.

Typ der Cookies HTTPS

DSGVO Hinweise

Namen der Cookies dsgvo_hidden

Anbieter der Cookies Fireliner® GmbH

Zweck der Cookies Diese Webseite ist nach der Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) konzipiert. Während des Besuches unserer Webseite haben Sie die Möglichkeit, die Hinweise zur Datenverarbeitung laut Artikel 6 Abs. 1f) vorübergehend auszublenden.

Ablaufdatum der Cookies Nach Schließen der Session bzw. 30 Tagen.

Typ der Cookies HTTPS

Online Dienste

Diese Webseite nutzt Online-Dienste von verschiedenen Anbietern um zusätzliche Funktionlitäten (z.B. die Nutzung eines Routenplaners) zur Verfügung zu stellen.

Wenn Sie die Dienste der Kategorie "Online Dienste" deaktivieren, bedeutet dies, dass ein Teil der Inhalte dieser Webseite für Sie nicht zur Verfügung steht.

Google Maps

Namen der Dienste maps.Google.com

Anbieter der Dienste Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

Zweck der Dienste Google Maps ist ein Online-Kartendienst der Firma Google. Wir nehmen die Dienste von Google Maps in Anspruch um die Standorte unserer Fachhändler innerhalb der Händlersuche auf einer Karte darstellen zu können und Ihnen den Routenplaner zur Verfügung zu stellen.

Art der Dienste Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server der Google LLC in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google LLC können Sie den Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen von Google LLC entnehmen.

Namen der Cookies APISID, SAPISID, HSID, SID, SSID

Anbieter der Cookies Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

Zweck der Cookies Dieser Cookie wird von Google Maps genutzt, um Usereinstellungen und -informationen zu speichern

Ablaufdatum der Cookies Nach 3 Jahren.

Typ der Cookies HTTP / HTTPS

Namen der Cookies SIDCC

Anbieter der Cookies Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

Zweck der Cookies Dieser Cookie ist ein Security Cookie, der Nutzerdaten vor unautorisiertem Zugriff schützt.

Ablaufdatum der Cookies Nach 3 Monaten.

Typ der Cookies HTTP

Namen der Cookies NID

Anbieter der Cookies Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

Zweck der Cookies Das NID-Cookie enthält eine eindeutige ID, über die Google Ihre bevorzugten Einstellungen und andere Informationen speichert, insbesondere Ihre bevorzugte Sprache (z. B. Deutsch), wie viele Suchergebnisse pro Seite angezeigt werden sollen (z. B. 10 oder 20) und ob der Google SafeSearch-Filter aktiviert sein soll.

Ablaufdatum der Cookies Nach 6 Monaten.

Typ der Cookies HTTPS

Namen der Cookies CONSENT

Anbieter der Cookies Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

Zweck der Cookies Dieser Cookie speichert, ob Cookies von Google erlaubt werden.

Ablaufdatum der Cookies Nach 20 Jahren.

Typ der Cookies HTTP